www.paper-paradise.de
scrappers-paradise.de Foren-Übersicht
Das ultimative Scrapbooking Forum in Deutschland
 
www.paper-paradise.de

 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
ChatCHAT
Katrin Herrmann

ICH

 
Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    scrappers-paradise.de Foren-Übersicht -> all about scrapbooking
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
dangermaeuschen
SP Team


Anmeldedatum: 19.09.2005
Beiträge: 4318
Wohnort: das Herz bei den Stadtmusikanten, Wohnort mit "Brockenblick" aus dem Zeitloch Hildesheim

BeitragVerfasst am: 25.03.2008 12:02    Titel: ICH Antworten mit Zitat

jaja, abgegrabenes Thema.
Aber ich bin voller Enthusiasmus.
Ich habe mir bei dem Event von Katrin vor einigen Wochen das "me book" mitgebracht.
Ich hatte zwar schon ein "book of me" aber es sind doch zwei unterschiedliche Bücher mit verschiedenen Triggern.
Ich werde mich also wieder mal aufraffen und alte Geschichten zusammentragen.
Und dann irgendwann loslegen mit dem echten BOOK OF ANNIKA!
Ich bin schon gespannt, und freue mich auf die alten Fotoalben meiner Oma, und die Geschichten die meine Mama mir über meinen Papa erzählen kann etc...
Travel back in time... juchu!
_________________
Lg, anni

Wenn der Kopf kreativ ist werden es meistens auch die Hände sein.
Die Form besticht. Die Technik überzeugt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mama2Flo
Scrapbooking Lady


Anmeldedatum: 20.09.2005
Beiträge: 1336
Wohnort: Ludwigsfelde

BeitragVerfasst am: 26.03.2008 10:04    Titel: Antworten mit Zitat

Das ist toll! Für mich ist das ja sehr wichtig, so findet man heraus, wer man ist und warum man ist wie man ist - meine Meinung.

So was hatte ich auch schon länger vor, aber mangels Zeit konnte ich es noch nie verwirklichen. Hast Du Dir denn ein Zeitziel vorgenommen oder wird es ein "Never-Ending", was immer mal wieder fortgesetzt wird?
_________________
Liebe Grüße von Eurer Katrin Herrmann!

Hier geht's zum Paper Paradise
Paper Paradise-BLOG mit vielen Infos
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
dangermaeuschen
SP Team


Anmeldedatum: 19.09.2005
Beiträge: 4318
Wohnort: das Herz bei den Stadtmusikanten, Wohnort mit "Brockenblick" aus dem Zeitloch Hildesheim

BeitragVerfasst am: 26.03.2008 10:32    Titel: Antworten mit Zitat

Also ich habe mir kein Zeitziel gesetzt. Schliesslich ändere ich mich ja auch hin und wieder nochmal
oder neue ereignisse treten ein ( Laughing ) die dann verscrappt werden wollen...
Aber ich habe jetzt immer Papier und Stift bei mir, und so bald mir irgendwelche Geschichten von früher einfallen werden
die aufgeschrieben und dann suche ich das nächste Mal bei meiner Mama Fotos, und dabei interviewe ich sie.
Leider weiss sie viele Sachen nicht mehr, alles was ich über mich wissen sollte. Mein Lieblingsspielzeug, Farbe, Berufswunsch und so
Crying or Very sad Aber das lässt sich ja vielleicht in alten Poesiealben herausfinden.

Ich weiss auch noch nicht ob ich farblich bei einem Konzept bleiben will, oder ob es später ein zusammengewürfelter Haufen LOs ist.

Was meint ihr denn?
_________________
Lg, anni

Wenn der Kopf kreativ ist werden es meistens auch die Hände sein.
Die Form besticht. Die Technik überzeugt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mama2Flo
Scrapbooking Lady


Anmeldedatum: 20.09.2005
Beiträge: 1336
Wohnort: Ludwigsfelde

BeitragVerfasst am: 26.03.2008 10:40    Titel: Antworten mit Zitat

Das ist ja echt witzig: genau dieses Thema hatten wir am Wochenende auch! Jana sprach da von einem Buch, das dabei ganz hilfreich sein kann, muss sie noch mal Fragen, wie es genau hieß. Meine Mama hat ganz viel von "früher" erzählt und jetzt Order erhalten, in einen Block zu schreiben, wenn ihr etwas einfällt. Kein Ringordner o.ä., da Gedanken ja nicht immer chronologisch kommen. So können wir dann später den Block zerpflücken und zeitlich sortieren. Bin mal gespannt, ob sie es auch machen wird Rolling Eyes
_________________
Liebe Grüße von Eurer Katrin Herrmann!

Hier geht's zum Paper Paradise
Paper Paradise-BLOG mit vielen Infos
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
nette
Scrapbooker


Anmeldedatum: 11.03.2008
Beiträge: 114
Wohnort: Schöneiche bei Berlin

BeitragVerfasst am: 27.03.2008 12:51    Titel: Antworten mit Zitat

Ich finde das auch eine schöne Idee, nicht nur für sich selber, sondern auch für die eigenen Kinder ist das etwas ganz Einzigartiges. Und wenn es dann von Generation zu Generation weiter gegeben wird, wird es für die Lesenden sicher immer spannender. Wenn ich mir vorstelle ich könnte etwas über das Leben meiner Ururgroßmutter lesen... das wäre sicher so aufregend. Aber mir geht es ähnlich wie Annika, meine Eltern haben auch Vieles vergessen. Bilder gibt es auch nicht sehr viele von mir als kleines Kind. Eher mehr Dias, bei meinem Opa. Du hast mich auf eine schöne Idee gebracht. Da würde mich das Buch auch mal interessieren, welches Jana erwähnt hat. Ich habe zwar schon ne Menge (also zeitlich gesehen) mit den Kinderalben meiner Tochter zu tun (damit es ihr später nicht so geht, wie mir), aber da geht ja nicht darum, jeden Monat die besten Aufnahmen/Ereignisse zu verewigen. Falls ich die Idee jetzt richtig verstanden habe. Jedenfalls hast du mich mit deinem Book of Annika jetzt richtig angesteckt Surprised Muss mir jetzt mal Gedanken machen, wie man es anpacken könnte...

LG
Nette
_________________
Liebe Grüße
die Nette

Besucht meinen Blog!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
dangermaeuschen
SP Team


Anmeldedatum: 19.09.2005
Beiträge: 4318
Wohnort: das Herz bei den Stadtmusikanten, Wohnort mit "Brockenblick" aus dem Zeitloch Hildesheim

BeitragVerfasst am: 27.03.2008 13:16    Titel: Antworten mit Zitat

Wir könnten daraus auch ein Challenge machen.
Wir könnten uns gegenseitig Anstösse geben worüber wir schreiben/berichten wollen, und so nach und nach das Album beginnen und fortführen?!

Ich hätte zum Beispiel mal Lust auf ein LO mit quasi NUR Text ohne viel Foto, das wäre auch eine Herausforderung.

Vielleicht machen wir sowas?
_________________
Lg, anni

Wenn der Kopf kreativ ist werden es meistens auch die Hände sein.
Die Form besticht. Die Technik überzeugt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nette
Scrapbooker


Anmeldedatum: 11.03.2008
Beiträge: 114
Wohnort: Schöneiche bei Berlin

BeitragVerfasst am: 27.03.2008 13:33    Titel: Antworten mit Zitat

Ja ok, ich bin dabei, wobei ich grad nicht so wirklich die Idee habe, wie ich anfangen soll. Erstmal brauche ich ein richtiges Buch, ich möchte nichts zum Zusammenfügen oder so haben. Viele Bilder hab ich eh nicht, von daher finde ich das mit dem Text auch gut. Ich glaub ich fang einfach in der Gegenwart an und erzähle dann nach und nach aus Erinnerungen. Trotzdem möcht ich mal in das Buch von (unbekannterweise) Jana (???) schnöckern... sonst denkt man vielleicht danach, ach hätte ich es bloß so gemacht. SO gings mir auch mit dem ersten Babyalbum meiner Tochter. Ich habe alles nochmal rausgerissen und neu gemacht, weil ich doch nciht wusste, dass es solch ein geniales Hobby und die dafür benötigten Mittel gibt. Bis zur ersten Seite dauerts bestimmt noch, aber ich bleib dran, versprochen! Wink
_________________
Liebe Grüße
die Nette

Besucht meinen Blog!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
dangermaeuschen
SP Team


Anmeldedatum: 19.09.2005
Beiträge: 4318
Wohnort: das Herz bei den Stadtmusikanten, Wohnort mit "Brockenblick" aus dem Zeitloch Hildesheim

BeitragVerfasst am: 27.03.2008 14:58    Titel: Antworten mit Zitat

klingt gut!
_________________
Lg, anni

Wenn der Kopf kreativ ist werden es meistens auch die Hände sein.
Die Form besticht. Die Technik überzeugt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mama2Flo
Scrapbooking Lady


Anmeldedatum: 20.09.2005
Beiträge: 1336
Wohnort: Ludwigsfelde

BeitragVerfasst am: 27.03.2008 20:06    Titel: Antworten mit Zitat

Das paßt ja dann quasi zu der Umfrage - Challenges ja oder nein...

Vorerst würde ich es aber hier in diesem Beitrag machen! Ich denke, da mache ich je nach Zeit auch mit...
_________________
Liebe Grüße von Eurer Katrin Herrmann!

Hier geht's zum Paper Paradise
Paper Paradise-BLOG mit vielen Infos
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    scrappers-paradise.de Foren-Übersicht -> all about scrapbooking Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum
Tischler für Möbel in Bremen
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
TrafficRank.de kostenlose Statistik mit PageRank-Anzeige ohne Toolbar